News

Maßnahmen & wie gehts weiter ?!

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs unter strengen Auflagen möglich
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs unter strengen Auflagen möglich


Ab dem 11. Mai darf ein Training in Kleingruppen unter bestimmten Bedingungen wieder stattfinden. Dabei gilt: Die Gesundheit aller am Trainingsbetrieb Beteiligten sowie die Eindämmung der COVID-19-Pandemie müssen weiterhin oberste Priorität besitzen.-

Die Auflagen des Landes:

  • Es sind maximal 5 Personen per 1000qm zulässig
  • Kontaktfreies Training: Der Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern muss während der gesamten Trainingseinheiten zwischen sämtlichen anwesenden Personen durchgängig eingehalten werden
  • Umkleiden, Duschen und Gemeinschaftsräume bleiben geschlossen
  • Trainingsgeräte müssen nach der Benutzung gereinigt & desinfiziert werden
  • Teilnehmende jeder Trainingseinheit müssen dokumentiert werden
  • Eine für die Einhaltung der Auflagen verantwortliche Person muss benannt werden
  • Die Vereine müssen mit ihrer Kommune sicherstellen, dass der Trainingsbetrieb behördlich gestattet ist

Alle Infos & DFB-Leitfaden auf sbfv.de

Für Spieler und Seilerinnen bedeutet das folgendes:

  • Zu Hause bleiben bei Symptomen wie Husten, Fieber, Atemnot oder sämtlichen Erkältungssymptomen
  • Zu Hause bleiben, wenn sich diese Symptome bei Personen im eigenen Haushalt zeigen
  • Zu Hause bleiben bei positivem Test (min. 14 Tage)
  • Alleine zum Training fahren
  • Fertig umgezogen erst kurz vor Trainingsbeginn ankommen
  • Eigene Trinkflasche mitnehmen
  • Keine Begrüßungsrituale (Handshakes/Umarmungen/etc.)
  • Immer Abstand von 1,5 Metern einhalten
  • Vor und nach dem Training min. 30 Sekunden Hände waschen
  • Nach dem Training direkt nach Hause und dort duschen
  • Nutzung des Sportgeländes ausschließlich für Vereinstraining

++ Am Dienstag den 11.05 entscheidet der Verband wie es weiter gehen soll. Wir Informieren euch auf unseren Plattformen ++

Sport Club Offenburg 1929/50 e. V.

Fasanenweg 20 (Clubhaus)
77656 Offenburg
Telefon: 07 81 / 9 90 42 38 (Clubhaus)
e-Mail: infoatsport-club-offenburg.de
at durch @ austauschen

Zufallsbild

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen